Mehr-Generationen-Haus

Das Mehr-Generationen-Haus Stuhr-Brinkum ist ein Ort, an dem sich Menschen aller Generationen begegnen. In der gemütlichen Atmosphäre des alten Bäckerhauses kommen Alt und Jung in zahlreichen Freizeitgruppen, Kursen und Veranstaltungen zusammen, um einander zu helfen, Erfahrungen und Können auszutauschen. Besuchen Sie uns - ob als Gast oder um sich selbst zu engagieren! Unser MGH ist Caféstube, Erzählsalon oder Spielzimmer, bietet generationenübergreifenden Mittagstisch, Malstunden oder Platz für Spielerunden: Der Offene Treff im MGH - Stuhr ist für Jung und Alt längst zu einem öffentlichen Wohnzimmer geworden, das zu einem guten Gespräch einlädt.

__ANBIETERNAME__

Mehr-Generationen-Haus
Bremer Straße 9
Stuhr-Brinkum 28816

Telefon: 0421 80609874
E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de
Webseite: http://www.mgh-stuhr.de

Unsere Angebote

Sprache ist Annäherung – Französisch
Die beliebte französische Sprache wird gepflegt! Zweimal im Monat findet das "Petit déjeuner français" statt, und zwar jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 09.30 - 11.00 Uhr. Freunde der Sprache sind herzlich eingeladen, in gemütlicher Runde französisch zu sprechen, ihr Vokabular aufzufrischen und Aktuelles aus unserem Nachbarland zu besprechen. "Perfekte französisch-Kenntnisse" sind nicht erforderlich, jeder, der Hilfe benötigt, bekommt sie. Kurscharakter haben  diese Treffs nicht.  Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum unter Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de.
Acryl-Malkurse
Malen könnte für Sie ein kreativer Ausgleich zu Ihrem Alltag sein. Für einige Menschen ist Malen nicht nur Entspannung, sondern auch Meditation. In den Acryl-Kursen erlernen die Teilnehmer verschiedene Mal- und Gestaltungstechniken sowie den Umgang mit Farben und deren Wirkung. Dabei wird auch mit unterschiedlichen Materialien, z. B. aus der Natur, experimentiert. Ziel ist es, die Angst vor dem weißen Blatt zu überwinden. Die Malkurse finden jeden Donnerstag von 14.15 - 15.45 Uhr und von 16.00 - 17.30 Uhr statt.
Android-Handykurs
Ein neues Smartphone - und was nun? Wer sich das fragt, ist im Android-Handykurs, der über 4 Wochen immer dienstags und donnerstags von 15.00 - 16.30 Uhr  stattfindet, genau richtig. In kleinem Kreis werden Fragen rund um das Betriebssystem und die Benutzung von "Android" beantwortet. Der Workshop richtet sich an Menschen jeden Alters mit keinen oder wenigen Vorkenntnissen im Umgang mit dem Handy. Themen sind das Installieren von Apps aus dem Play Store, das Erstellen von WLAN-Verbindungen, Termineinrichtungen im Kalender, Fotografieren u. v. m. Letztendlich aber kommt es auf die Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer an.
Gitarrenkurse für Anfänger und Fortgeschrittene
Gitarrenkurse für Anfänger und Fortgeschrittene finden jeden Dienstag von 19.30 - 20.30 Uhr im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum statt. Der Musiker und Gitarrenlehrer Carsten Hoßfeld vermittelt die Theorie und Praxis des Gitarrenspiels. In diesem Kurs sind keine Notenkenntnisse erforderlich, da der Einstieg mit Hilfe der Tabulaturschrift und Gitarrensymbolen erfolgt. Gemeinsam werden erste Griffe erlernt und einfache Melodien geübt; Liedbegleitung und Solospiel stehen ebenso auf dem Programm wie Akkordaufbau, Dreiklänge und Rhythmen. Der Kurs läuft über vier Wochen.
Fit in der Ausbildung
Mehr als 25 % aller Auszubildenden bundesweit brechen ihre Ausbildung vorzeitig ab. Viele fühlen sich vom Unterricht in den Berufsbildenden Schulen oder von ihrem Ausbildungsumfeld überfordert, manchen fehlen auch wichtige schulische Grundkenntnisse in Fächern wie Mathe und Deutsch. Bei vielen Azubis geht es darum, Prüfungsängste zu bewältigen, Arbeitsstrategien zu erwerben, Sicherheit aufzubauen und nicht zuletzt auch sprachliche Barrieren zu überbrücken. Begleitet werden die Auszubildenden von ehrenamtlichen Helfern, die eng mit den Berufsschullehrern und bei Bedarf auch mit den Ausbildungsbetrieben zusammenarbeiten. Die Betreuung ist individuell zugeschnitten, in den meisten Fällen kümmert sich ein Ehrenamtlicher um einen Azubi. Sie versuchen herauszufinden, wo die wirklichen Schwächen bei den Azubis liegen, und wo man entsprechend ansetzen muss, um die Leistungen zu verbessern. Die Motivation der jungen Leute ist hoch, so dass die Mehrheit von ihnen von der Hilfe profitiert.
Italien ohne jegliche Sprachkenntniss? – Italienisch
Jeder kennt das italienische Temperament, und wer möchte im Urlaub schon zurückstehen, nur weil er sich in der Landessprache nicht verständlich machen kann. Beim italienischen Konversationstreff, auf Wunsch mit Frühstück, der jeden 3. Montag im Monat von 09.30 - 11.00 Uhr stattfindet, kann jeder seine Italienischkenntnisse auffrischen. In ungezwungener Atmosphäre wird über Land und Leute geplaudert, auch Themen des Alltags kommen nicht zu kurz. Probleme bei der Formulierung oder fehlende Vokabeln finden fachkundige Unterstützung, obwohl der Konversationstreff keinen Kurscharakter hat. Weitere Informationen im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum unter Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de.
Kinder-Spieletreff für Kinder ab 6 Jahren aus aller Welt!
Schon ein Miteinander von Kindern verschiedener Nationen ist ein Schritt zur Integration.
Kommunikation ist alles – Spanisch
Ein spanischer Gesprächskreis trifft sich jeden ersten Montag im Monat von 09.30 - 11.00 Uhr, um in einer gemütlichen Atmosphäre - auf Wunsch auch mit  Frühstück  - Vokabeln aufzufrischen und Aktuelles nicht nur aus dem sonnigen Mittelmeerland zu besprechen. Ein fremdes Land wird immer erst wirklich interessant, wenn man mit den Menschen kommunizieren kann. "Perfektes Spanisch" ist absolut nicht erforderlich, Grundkenntnisse sind durchaus ausreichend. Es wird in entspanntem Kreis geübt, sich in alltäglichen Dingen verständlich zu machen, und jeder, der Hilfe benötigt, bekommt sie. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum unter Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de.
Offene LINUX-Treffs
LINUX ist ein modernes Betriebssystem, das sich durch hohe Sicherheit auszeichnet und als kostenloses Betriebssystem im Internet angeboten wird. Die Treffs richten sich an Menschen jeden Alters und setzen keine Vorkenntnisse voraus, wobei der Umgang mit der Tastatur und der Maus bekannt sein sollte. Es wird mit LINUX-MINT und der Oberfläche XFCE gearbeitet. In dieser Kombination ist der Umstieg von einem anderen Betriebssystem besonders einfach. Unterstützung erfahren alle bei der Installation des Programms und beim Umgang damit. Auch eine Installation neben dem bisherigen Betriebssystem und der Betrieb von USB-Sticks ist möglich. Wer Interesse an den offenen Treffs, die immer dienstags von 19.00 - 20.30 Uhr und donnerstags von 15.00 - 16.30 Uhr stattfinden, hat: Laptop, Maus und einen USB-Stick (ab 8 GB) einpacken und einfach vorbeischauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Information erhalten Sie im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum, Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de.
Philosophie-Gruppe
"Verantwortung", "Freude" "Heimat" - Philosophie bedeutet das Wesen der Dinge zu ergründen. Dazu gehört in erster Linie eine unvoreingenommene, fragende Gesprächshaltung. Wichtig dabei ist, einander aufmerksam und geduldig zuzuhören, klar zu formulieren und die Aussagen der anderen ernst zu nehmen. Die Philosophie-Gruppe führt jeden Montag ab 18.30 Uhr strukturierte Gespräche zu unterschiedlichsten Themen. Weitere Informationen erteilt gern das Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum unter Tel. 0421/80 60 98 74, www. MGH-Stuhr.de
Plattdeutsch muss leben!
"Plattdütsch mutt leven", zu diesem Thema treffen sich Könner und Neueinsteiger, um die plattdeutsche Sprache lebendig zu halten. Viele kennen die traditionelle Sprache nur noch von ihren Großeltern. Es liegt also an uns, die schönen alten, bildhaften Wörter weiterleben zu lassen. An jedem ersten Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr trifft sich der Kreis und plaudert in gemütlichem Kreis, liest kleine Geschichten, singt oder aber hört einfach nur zu. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum unter Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail info@mehr-generationen-haus.de.
Libre Office Treff
Jeden Montag von 14.00 - 15.30 Uhr findet ein "Libre Office Treff" statt. Libre Office ist ein freies Software-Paket, das kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden kann und das verschiedene Programme zur Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation etc. beinhaltet. Hilfesuchenden, die Fragen zu dem einfach zu bedienenden Programm haben, wird mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Für die Teilnahme sind lediglich ein Laptop, ein Auflade-Kabel, eine Maus und gute Laune nötig. Der Treff richtet sich an Menschen jeden Alters und setzt keine Vorkenntnisse voraus, nur der Umgang mit der Tastatur und der Maus sollte bekannt sein. Weitere Information erhalten Sie im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum, Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de.
Offene Computer-Treffpunkte
Die PC-Maus führt ein Eigenleben? Dokumente verschwinden? Das Internet gibt immer noch Rätsel auf? Sie wissen, dass der Computer kein Buch mit sieben Siegeln ist, sondern eher ein hilfreiches Werkzeug dessen Handhabung man ziemlich schnell erlernen kann, womit Sie sich bisher aber noch nicht gründlich genug auseinandergesetzt haben? In entspannter Atmosphäre treffen sich Gleichgesinnte, um Hilfe beim Umgang mit dem PC zu bekommen, spezielle Fragen zu besprechen und ihre Grundkenntnisse zu vertiefen. Die Inhalte sind abgestimmt auf die Bedürfnisse der Teilnehmer. Das Mitbringen eines Laptops wäre wünschenswert. In Stuhr-Brinkum treffen sich Computerinteressierte jeden Mittwoch von 09.30 - 11.00 Uhr im Lohmann-Haus in der Bremer Straße 29. Jeden Montag und Mittwoch kommen Interessierte im Schulungsraum "Gut Varrel", An der Graft 4 in Stuhr-Varrel, von 10.00 - 12.00 Uhr, zusammen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen erteilt gern das Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum unter Tel. 0421/80 60 98 74, www. MGH-Stuhr.de
Sprache ist Annäherung – Französisch
Die beliebte französische Sprache wird gepflegt! Zweimal im Monat findet das "Petit déjeuner français" statt, und zwar jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 09.30 - 11.00 Uhr. Freunde der Sprache sind herzlich eingeladen, in gemütlicher Runde französisch zu sprechen, ihr Vokabular aufzufrischen und Aktuelles aus unserem Nachbarland zu besprechen. "Perfekte französisch-Kenntnisse" sind nicht erforderlich, jeder, der Hilfe benötigt, bekommt sie. Kurscharakter haben  diese Treffs nicht.  Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum unter Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de.
Sprachen sind Brücken – Englisch
"Sprachen sind Brücken", ob beruflich, am Urlaubsort oder um unsere modernen Medien zu verstehen - Englisch ist überall gefragt. Menschen, die ihre Sprachkenntnisse nicht einrosten lassen wollen, treffen sich zu unterschiedlichen Englisch-Treffs: mittwochs von 09.,30 - 11. Uhr (für Anfänger) zum Frühstück, donnerstags von 09.30 - 11. 00 Uhr (für Fortgeschrittene) zum Frühstück und donnerstags abends von 19.00 - 20.30 Uhr (für jedermann) zur ungezwungenen Konversation. In den in englischer Sprache geführten Unterhaltungen geht es um Beruf, Reisen, Hobbies, Politik und Alltägliches. Englische Muttersprachler unterstützen diejenigen, die Probleme bei der Formulierung haben oder denen Vokabeln fehlen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum unter Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de.
Sprechcafés zum Deutsch lernen
Deutschsprachige Ehrenamtliche unterstützen Flüchtlinge und Migranten jeden Alters beim Erlernen bzw. Üben der deutschen Sprache. Termine: jeden Montag, 9.30 - 11.00 Uhr jeden Mittwoch, 15.30 - 17.00 Uhr jeden Donnerstag, 9.30 - 11.00 Uhr Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen im MGH unter Tel. 0421 - 80 60 98 74, info@mehr-generationen-haus.de