Die Klimafresser

with Keine Kommentare

Der Aktionstag besteht aus drei Elementen: Forumtheater, Workshop und Verkostung. Unterstützt wird er von 12 Ausstellungstafeln und einer Medienkiste, die 14 Tage vorher zugeschickt werden. Der Aktionstag startet mit einem Theaterstück. Das Publikum wird aktiv mit ins Geschehen auf der Bühne einbezogen, die Jugendlichen schauen nicht nur zu, sondern werden Teil des Theaterstücks. Das sogenannte Forumtheater nutzt dazu die Ideen und Methoden des brasilianischen Theatermachers Augusto Boal.

Wir wollen Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren den Zusammenhang zwischen Klimawandel, Landwirtschaft und Ernährung aufzeigen und sie anregen, sich offen mit der Klimadiskussion auseinanderzusetzen, eine persönliche Mitverantwortung zu entwickeln und praxisorientierte Lösungen zu finden.

Ansprechpartner:
Tina Sellig


Veranstalter:
Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V.

E-Mail:
birgit.schmidt@vnb.de

Internet:
www.vnb.de

Über den Veranstalter:
Der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen VNB e.V. ist ein zertifizierter Bildungs- und Projektträger mit breitem Angebot. Insbesondere unterstützt und berät er Nichtregierungsorganisationen, ehrenamtliche Initiativen und Vereine. Ziel der pädagogischen Arbeit in der Geschäftsstelle NordWest ist es, aktuelle politische und gesellschaftliche Prozesse zu thematisieren, aufzugreifen und in enger Kooperation mit VNB-Kooperationspartner_innen, Mitgliedsgruppen und weiteren Akteur_innen in Bildungsangeboten und Qualifizierungsmaßnahmen umzusetzen.

Angebot bearbeiten