Offene LINUX-Treffs

with Keine Kommentare

LINUX ist ein modernes Betriebssystem, das sich durch hohe Sicherheit auszeichnet und als kostenloses Betriebssystem im Internet angeboten wird. Die Treffs richten sich an Menschen jeden Alters und setzen keine Vorkenntnisse voraus, wobei der Umgang mit der Tastatur und der Maus bekannt sein sollte. Es wird mit LINUX-MINT und der Oberfläche XFCE gearbeitet. In dieser Kombination ist der Umstieg von einem anderen Betriebssystem besonders einfach. Unterstützung erfahren alle bei der Installation des Programms und beim Umgang damit. Auch eine Installation neben dem bisherigen Betriebssystem und der Betrieb von USB-Sticks ist möglich. Wer Interesse an den offenen Treffs, die immer dienstags von 19.00 – 20.30 Uhr und donnerstags von 15.00 – 16.30 Uhr stattfinden, hat: Laptop, Maus und einen USB-Stick (ab 8 GB) einpacken und einfach vorbeischauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Information erhalten Sie im Mehr-Generationen-Haus in Stuhr-Brinkum, Tel. 0421/80 60 98 74, E-Mail: info@mehr-generationen-haus.de.

Kosten:
 Die Kosten pro Teilnahmetag belaufen sich auf 3,00 €, ein Kaffee oder ein anderes Getränk inklusive.


Veranstalter:
Mehr-Generationen-Haus

Telefon:
0421 80609874

E-Mail:
info@mehr-generationen-haus.de

Internet:
www.mgh-stuhr.de

Über den Veranstalter:
Das Mehr-Generationen-Haus Stuhr-Brinkum ist ein Ort, an dem sich Menschen aller Generationen begegnen.

In der gemütlichen Atmosphäre des alten Bäckerhauses kommen Alt und Jung in zahlreichen Freizeitgruppen, Kursen und Veranstaltungen zusammen, um einander zu helfen, Erfahrungen und Können auszutauschen. Besuchen Sie uns – ob als Gast oder um sich selbst zu engagieren!

Unser MGH ist Caféstube, Erzählsalon oder Spielzimmer, bietet generationenübergreifenden Mittagstisch, Malstunden oder Platz für Spielerunden:

Der Offene Treff im MGH – Stuhr ist für Jung und Alt längst zu einem öffentlichen Wohnzimmer geworden, das zu einem guten Gespräch einlädt.

Angebot bearbeiten