Regionalwettbewerb Jugend forscht

with Keine Kommentare

Der Wettbewerb Jugend forscht ist der größte europäische Jugendwettbewerb im Bereich Naturwissenschaften und Technik.

Veranstalter des alljährlich stattfindenden Wettbewerbs „Jugend forscht“ ist die Stiftung Jugend forscht e.V., die Ausrichtung der einzelnen Regional- und Landeswettbewerbe erfolgt zusammen mit Patenunternehmen, der Bundeswettbewerb wird jährlich wechselnd bei einem der Patenunternehmen ausgetragen.

Anmelden kann man sich in einem der folgenden sieben Fachgebiete:

•Arbeitswelt
•Biologie
•Chemie
•Geo- und Raumwissenschaften
•Mathematik/Informatik
•Physik
•Technik

Der Landkreis Diepholz ist als Wettbewerbsinstitution für den hiesigen Regionalwettbewerb im Landkreis Diepholz für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung verantwortlich. Hierunter fallen u. a. Unterbringung, Verpflegung und Transfer der Teilnehmer, sowie die Organisation von Exkursionen und Austauschtreffen.

www.jugend-forscht.de

Veranstaltungsort:
Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup, Diepholz

Teilnahmevoraussetzungen:
Fristgerechte Einreichung der Projekte und fristgerechte Einreichung der Projektlangfassung.
Erfüllung der Rahmenbedingungen (Alter, SuS oder Azubis etc.) siehe www.jugend-forscht.de

Kosten:
-keine

Ansprechpartner:
Wetttbewerbleitung Mareike Summe, oder Kontakt über das Bildungsbüro


Veranstalter:
Bildungsbüro

Angebot bearbeiten